Schüler*innen

Du warst mit Deiner Klasse als Schüler*in dabei und hast TEO auf einer Veranstaltung kennengelernt?
Du bist begeistert und möchtest TEO auch einmal in der Rolle als Gruppenleiter*in erleben und selbst eine Gruppe von Schüler*innen leiten?
Oder du möchtest in den sozialen Bereich „hineinschnuppern“ und praktische Erfahrungen sammeln?


Herzlich willkommen!

Mindestalter: 16 Jahre


Bei teilnehmenden Schulen kann die gruppenleitende Mitwirkung an einer TEO-Veranstaltung als Klausurersatzleistung (Religion oder Philosophie) realisiert werden.
Für Schüler*innen Beruflicher Schulen, die TEO als Teilnehmer*innen erlebt haben, besteht ebenfalls die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung von Veranstaltungen als Gruppenleiter*in. Diese besonderen Aktivitäten werden im Rahmen eines ehrenamtlichen Engagements zertifiziert und gewürdigt.
Freistellungen und Ersatzleistungen müssen immer mit der zuständigen Einrichtung/Schule abgesprochen werden.
Schickt uns gerne eine Bewerbung als Gruppenleiter*in mit der Angabe eurer Schule. Wir freuen uns auf euch!